Wohnhaus Guernsey

Jahr
Typ
Bauherr
BGF

Das Haus wird mit einem großzügigen nach Westen orientierten Wohnbereich erweitert, der Bestand umgestaltet und eine neue Garage angebaut. Die Klinkermauer des Anbaus und der Garage sind durch eine neue Gartenmauer verbunden, um einen introvertierten Hofgarten zu schaffen. Der Anbau wird als klarer moderne Körper gestaltet und durch ein Oberlicht vom Bestand getrennt. Der Klinker verbindet die neuen Bauelemente optisch mit dem historischen Haus.

Die neue Eingangslobby, die von der Nordseite des Hauses hervorragt, dient als Eingang sowohl von der Garage als auch von der Strasse. Der bestehende Eingangsraum wird zu einem Arbeitszimmer umgebaut.