1411_WKP Mehrfamilienhaus Potsdam

Jahr
Typ
Bauherr
BGF
Pl채ne

Umfassende Sanierung, Um- und Ausbau, eines Mehrfamilienhauses in Potsdam, Babelsberg.

Die gesamte Baumassnahme, Leistungsphasen 1 bis 9, wurde von CAMA A betreut und gestaltet. Weil das Gebäude sich in einem Denkmalschutz- und Sanierungsgebiet befindet, mußte die Baumassnahme mit den entsprechenden Behörden abgestimmt werden. Das Haus blieb während der Bauarbeit bewohnt.

Die Fassade wurde saniert und verschiedene Fenster, Balkontüren und das Tor ersetzt. Zwei Balkonanlagen ergänzen die Wohnräume an der Gartenseite des Hauses. Der Dachstuhl wurde erneuert und neue Dachgauben angebaut. Eine umfassande Schwammsanierung wurde in den oberen Etagen durchgeführt. Der 3. Obergeschoss und das Dachgeschoss sind als zwei Maisonettewohnungen für Familien umgebaut. Die Wohnräume befinden sich im 3. Obergeschoss, die Schlafzimmer in den Räumen unter den geneigten Dachflächen. Stahltreppen die die beiden Etagen verbinden, befinden sich in den Doppelgeschossigen Wohnküchen. Zwei Wohnungen im ersten Obergeschoss und alle Gemainschaftsbereiche wurden im Rahmen der Baumaßnahme saniert. Eine neue zentrale Heizungsanlage wurde im Keller eingebaut und alle haustechnischen Stränge erneuert. Die Aussenanlagen werden Anfang Januar 2019 fertigstellt.

Das Haus befindet sich in einer Anlage zusammen mit einem von CAMA A entworfenen Einfamilienhaus. EINFAMILIENHAUS POTSDAM